Dr. Knigge & Rohleder Gesellschaft für Unternehmerische Begleitung im Mittelstand mbH

Dr. Knigge & Rohleder Gesellschaft für Unternehmerische Begleitung im Mittelstand mbH

Analysieren – Konzipieren – Realisieren

Langjährige Führungserfahrung im Mittelstand, branchenangepasste Methodik und breite Kompetenz aus erfolgreicher Beratungspraxis seit dem Jahr 2000 stehen Ihnen bedarfsgerecht zur Verfügung:

  • Entwicklung von Produkt-, Markt- und Unternehmens-Strategien
  • Maßnahmen zur nachhaltigen Steigerung von Ergebnis und Cash-flow
  • Optimierung von Unternehmens-Strukturen und operativen Prozessen
  • Geschäfts-, Bilanz- und Finanzplanung, Controlling
  • Durchführung von M&A-Prozessen, wie Kauf und Verkauf von Betrieben und Unternehmen, Verschmelzungen und Abspaltungen, Unternehmensnachfolge
  • Krisenbewältigung, Insolvenzvermeidung, Interim-Management

Adresse

Dr. Knigge & Rohleder Gesellschaft für Unternehmerische Begleitung im Mittelstand mbH
Lübecker Straße 143
22087 Hamburg

Webseite

Ansprechpartner

Dr. Hartmut KniggeGeschäftsführer

Beratermitglied

Beiträge

Deutschland in der Produktivitätsfalle

Die Beschäftigung ist auf einem historischen Höchststand angelangt, und das Klagen über Mangel an Fachkräften nimmt kein Ende. Dabei ist die Steigerung der gesamtwirtschaftliche Arbeitsproduktivität – gemessen als preisbereinigtes Bruttoinlandsprodukt je Erwerbstätigenstunde – seit Jahrzehnten tendenziell rückläufig und, nach vorläufigen Berechnungen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit, im 1. Quartal 2019 […]

Weiterlesen

Neue Anforderungen und Risiken im Umgang mit Geschäftsgeheimnissen

Am 26.04.2019 ist das Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (GeschGehG) in Kraft getreten, mit dem die EU-Richtlinie 2016/943 mit über zehn Monaten Verspätung  in deutsches Recht umgesetzt wird. Völlig neu im Vergleich zur bisherigen deutschen Rechtslage ist zunächst, wie jetzt Geschäftsgeheimnisse definiert werden. Die Klassifizierung als Geschäftsgeheimnis oder ein berechtigtes Geheimhaltungsinteresse allein machen betriebliche Informationen […]

Weiterlesen

Compliance im Mittelstand – Modeerscheinung oder Zukunftsfaktor?

Unterschlagung, Bestechung, Verstöße gegen Datenschutz, Geldwäschegesetz, Umwelt- oder Verbraucherschutz, Rechnungslegungs- oder Steuerpflichten können jedes Unternehmen treffen. Auch wenn die Verstöße nur selten Dimensionen wie bei Siemens oder VW erreichen, ziehen sie schnell empfindliche Strafen und die persönliche Haftung der Unternehmensleitung nach sich. Und können darüber hinaus erhebliche, mitunter existenzbedrohende wirtschaftliche Schäden und Reputationsverluste zur Folge […]

Weiterlesen